Anmeldung zur Berufsschule

2013-02-02 Logo SchüleronlineAnmeldung zur Berufsschule durch Auszubildende und Betriebe

Die Anmeldung zur Berufsschule kann ausschließlich über das Schüleronlineverfahren erfolgen.

Eine Anmeldung kann nur nach Abschluss eines Ausbildungsvertrags und muss durch den Ausbildungsbetrieb und durch den Auszubildenden erfolgen.

Ausbildungsbetriebe melden ihre Auszubildenden über den Link https://www.schueleranmeldung.de/betriebe an.

Auszubildende melden sich über den Link www.schueleranmeldung.de an.

Die Anmeldung ist nicht an bestimmte Aufnahmezeiten gebunden und erfolgt in der Regel unmittelbar nach Abschluss des Ausbildungsvertrags.

Einzelheiten zum Anmeldeverfahren für Betriebe entnehmen Sie bitte der hier hinterlegten Anleitung.

Zum ersten Berufsschultag sind foldende Unterlagen mitzubringen:

 
  • 1. ausgedruckter und unterschriebener Online-Anmeldebogen
  • 2. Kopie des Ausbildungsvertrages (soweit vorhanden, sonst nachreichen)
  • 3. Kopie des Schulzeugnisses mit dem höchsten bisher erreichten Schulabschluss
 

Eine schriftliche Bestätigung der Online-Anmeldung erfolgt nicht.

Erfolgt der Schuleintritt zum Schuljahresbeginn nach den Sommerferien, erhalten die Auszubildenden ein Einladungsschreiben.

Zurück

Informationen

Beratung und Ansprechpartner
Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen erhalten Sie von den zuständigen Bildungsgang-beauftragten.

Allgemeine Informationen zu unseren Bildungsangeboten erhalten Sie in unserem Schulbüro.


Berufskolleg Witten
Husemannstraße 5
58452 Witten
Fon: 02302 920 – 0
Fax: 02302 920 – 200

info@bkwitten.de

Öffnungszeiten des Schulbüros
Mo-Do: 7:15 bis 15:00 Uhr
Fr: 7:15 bis 13:00 Uhr
während der Ferien:
Mo-Fr: 10:00 bis 12:00 Uhr