Wegweiser

Wegweiser

Sind Sie unsicher, welches Bildungsangebot das Richtige für Sie ist?

Dann hilft Ihnen unser Wegweiser für unsere Vollzeitbildungsgänge.
» Zum Wegweiser

Unser Bildungsangebot

Das Berufskolleg Witten ist eine große Schule mit circa 3.000 Schülerinnen und Schülern, die von über 150 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. Der Unterricht erfolgt dabei in über 40 verschiedenen Bildungsgängen.

Unser Bildungsangebot gliedert sich in die folgenden Bereiche

Berufsschule
Die Berufsschule ist der schulische Partner in der Dualen Berufsausbildung. Wer eine betriebliche Ausbildung beginnt, meldet sich zugleich im Berufskolleg für die zuständige Fachklasse in der Berufsschule an. Die beiden Lernorte Betrieb und Berufsschule wirken eng zusammen: Gemeinsam vermitteln sie auf der Grundlage aufeinander abgestimmter Ausbildungsordnungen (Betrieb) und Lehrpläne (Berufsschule) eine Berufsausbildung.
Weitere Informationen zu unseren Berufsschul-Bildungsgängen

Bildungsgänge mit allgemeinbildenden Abschlüssen
Das Berufskolleg Witten bietet eine Vielzahl an Vollzeitbildungsgänge mit unterschiedlichen allgemeinbildenden Abschlüssen an. Die Bandbreite reicht vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur. Die allgemeinbildenden Abschlüsse können dabei in unterschiedlichen Fachrichtungen erreicht werden. Grundsätzlich gilt, dass alle Bildungsgänge eine berufliche Ausrichtung haben, die Sie auf Ihre spätere berufliche Tätigkeit vorbereitet.
Weitere Informationen zu unseren Vollzeit-Bildungsgängen

Schulische Berufsabschlüsse
Sie können am Berufskolleg Witten auch Berufsabschlüsse erwerben. Dabei kann eine Ausbildung zur/zum „Staatlich geprüfte Kinderpflegerin/Staatlich geprüfter Kinderpfleger“ oder zur/zum „Staatlich anerkannten Erzieherin/Staatliche anerkannter Erzieher“ erfolgen. Darüber hinaus ist es möglich, gleichzeitig mit der Berufsausbildung allgemeinbildende Abschlüsse zu erzielen.
Weitere Informationen zu unseren Schulischen Berufsabschlüssen

Fachschule für Wirtschaft
Die Fachschule für Wirtschaft schließt die Lücke im Bildungsangebot zwischen der beruflichen Erstausbildung und einem Hochschul- oder Fachhochschul-abschluss. Sie spricht einen Personenkreis an, der sich weiterqualifizieren möchte, ohne dabei die Berufstätigkeit zu unterbrechen.
Weitere Informationen zu unserer Fachschule für Wirtschaft

Zurück

Informationen

Beratung und Ansprechpartner
Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen erhalten Sie von den zuständigen Bildungsgang-beauftragten.

Allgemeine Informationen zu unseren Bildungsangeboten erhalten Sie in unserem Schulbüro.


Berufskolleg Witten
Husemannstraße 5
58452 Witten
Fon: 02302 920 – 0
Fax: 02302 920 – 200

info@bkwitten.de

Öffnungszeiten des Schulbüros
Mo-Do: 7:15 bis 15:00 Uhr
Fr: 7:15 bis 13:00 Uhr
während der Ferien:
Mo-Fr: 10:00 bis 12:00 Uhr