SCHWERPUNKT PERSONALWIRTSCHAFT

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird der Studiengang mit dem Schwerpunktfach Personalwirtschaft angeboten.

Der neue Schwerpunkt richtet sich an Fachkräfte, die ihre berufliche Zukunft im Personalmanagement sehen. Personalauswahl und -einstellung, Bedarfsplanung in den einzelnen Abteilungen des Betriebes und das Erarbeiten eines zielorientierten Personaleinsatzes insgesamt sind ebenso Themen wie allgemeine Personalverwaltung, Ausbildungswesen oder Führungskonzepte und -stile. Das Zusatzfach Recht liefert die rechtlichen Grundlagen für eine umfassende Handlungskompetenz in den Bereichen Arbeitsvertragsrecht und Organisation der Berufsausbildung.

Mit diesem Studienschwerpunkt sollen Fachkräfte mit beruflicher Erfahrung befähigt werden, Aufgaben auf der mittleren Funktionsebene im Personalbereich von Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen eigenverantwortlich zu übernehmen.

Ansprechpartner

Daniel Niederhagen
niederhagen@bkwitten.de

Fachschulnews

  • Bewerbungstraining am Berufskolleg Witten

    Künftige Ausbilder trainieren Verfahren zur Bewerberauswahl /
    Höhere Handelsschüler trainieren, sich als Bewerber zu präsentieren

  • Examensfeier der Fachschule für Wirtschaft

    Die Fachschule für Wirtschaft das Examen mit 9 Studierenden, die ihre beruflichen Karrieren in Wirtschaft und Verwaltung nun als Staatlich geprüfte Betriebswirtin/Staatlich geprüfter Betriebswirt fortsetzen können.