Wegweiser

Wegweiser

Sind Sie unsicher, welches Bildungsangebot das Richtige für Sie ist?

Dann hilft Ihnen unser Wegweiser für unsere Vollzeitbildungsgänge.
» Zum Wegweiser

Höhere Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung

Herzlich Willkommen auf der Seite der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule) unseres Berufskollegs.

 

Bildungsziel: Was erwartet Sie?

 
  • Die zweijährige Höhere Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung vermittelt allgemeinbildende und berufliche Kenntnisse mit dem Ziel des Erwerbs des schulischen Teils der Fachhochschulreife.
 
  • Die Schulzeit in Vollzeitform schließt nach zwei Jahren mit einer schriftlichen Prüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen.
 

Berechtigung

In Verbindung mit einem einschlägigen halbjährigen Praktikum, einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung nach Bundes- oder Landesrecht oder einer mindestens zweijährigen Berufstätigkeit kann danach die vollständige Fachhochschulreife erworben werden. Teile des halbjährigen Praktikums können während der zweijährigen Ausbildung in integrierter Form absolviert werden.

Das heißt, dass mit dem Zeugnis der Fachhochschulreife und dem Praktikum oder einer Lehre die Berechtigung zum Studium an entsprechenden Fachhochschulen erworben wird.

 

Aufnahmevoraussetzung

Um sich für diesen Bildungsgang anzumelden, benötigen Sie einen mittleren Schulabschluss („Fachoberschulreife“) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

 

Dauer

Die Ausbildungsdauer in diesem Bildungsgang beträgt zwei Jahre.

 

Stundentafel

Berufsbezogener Lernbereich

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Informationswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Physik, Chemie oder Biologie
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache (Französisch oder Spanisch)
 

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre
 

Differenzierungsbereich

  • Zertifizierung Datenverarbeitung
  • Stützkurse
 

und danach…

 
Der Weg zum Fachhochschulstudium

Der Weg zum Fachhochschulstudium

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über unsere Schulhomepage. Hier geht’s zur Anmeldung.

 

Weitere Informationen und Beratung

Wir beraten Sie gerne persönlich: Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer im Schulbüro (02302/920-0) oder wenden Sie sich per E-Mail an die Ansprechpartnerin des Bildungsgangs, Frau Knerr-Birkendorf.

Sie können sich hier unseren Flyer herunterladen.

 

Ansprechpartner

Ulrike Knerr-Birkendorf
E-Mail: knerr@bkwitten.de

Ansprechpartner


Ulrike Knerr-Birkendorf

knerr@bkwitten.de